Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: 0511 45 93 655

News

News

  • ray-system

    Ab 28. Februar 2022 gibt es unser ganz neues, ultrakompaktes Stativkonzept ray-system. Dreh- und Angelpunkt sind die zum Patent angemeldeten Stativbasen base-1 und base-2, die lediglich 126 Gramm bzw. 164 Gramm (base-2) auf die Waage bringen. Sie lassen sich einzeln oder kombiniert verwenden und mit nahezu allen handelsüblichen Stativbeinen zu einem soliden, hochwertigen Stativ ausbauen. Nähere Infos zum ray-system finden sie hier. 

  • Neue Website mit integriertem Onlineshop

    Seit 20. Februar 2022 ist unserer neuer Internetauftritt online. Neben einem übersichtlicheren Design können Sie zukünftig auch im integrierten Onlineshop unsere Produkt bequem direkt per Mausklick bestellen. Was so einfach klingt, ist eine große softwaretechnische Herausforderung im Hintergrund. Gleichzeitig ist es aber auch unerlässlich, die gesamten Funktionen im Realbetrieb zu testen, um noch vorhandene Fehler zu finden. Konkret heißt dies, dass wir in den nächsten Wochen nach und nach die Funktionen der Website und des Onlineshops testen und auch immer wieder Anpassungen vornehmen. Wir bitten Sie in dieser Zeit um Nachsicht, wenn der Online-Bestellprozess noch nicht reibungslos klappt. Bei Problemen erreichen Sie uns unkompliziert per Mail. Wir bitten Sie in dieser noch etwas holprigen Anfangsphase Ihre (unverbindlichen) Bestellungen vorerst noch manuell über unser Kontaktformular aufzugeben. Sie erhalten dann von uns wie gewohnt eine Bestellbestätigung per mail mit Vorabrechnung und Angabe der Lieferzeit.

  • Neue Website mit integriertem Onlineshop

    Seit 20 Februar 2022 ist unsere neue Internetauftritt online. Neben einem neuen Design können Sie zukünftig auch im integrierten Onlineshop unsere Produkt direkt bequem per Mausklick bestellen. Was so einfach klingt, ist eine große softwaretechnische Herausforderung im Hintergrund. Gleichzeitig ist es aber unerlässlich die Funktionen im Realbetrieb zu testen, um mögliche Fehler zu finden. Konkret heißt dies, dass wir in den nächsten Wochen nach und nach die Funktionen im Realbetrieb testen und immer wieder Anpassungen vornehmen. Wir bitten Sie in dieser Zeit um Nachsicht, wenn noch nicht alles so klappt wie gepant und freuen uns, wenn Sie uns Hinweise geben, wo es noch harkt.

  • Besondere Zeiten

    Nach eineinhalb Jahren pandemiebedingten Messeabsagen, gewährt uns Corona momentane eine kleine Auszeit von der Auszeit. Wir nutzen dies gerne und kommen wieder nach Fürstenfeld zu den Fürstenfelder Naturfototagen am 31.07 und 01.08. Da auch hier die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, Zutrittsbeschränkungen und Abstandregeln gelten, haben wir beschlossen, unseren Stand gleich draußen zu platzieren (an der Waaghäuslewiese). Natürlich bringen wir auch einige neue Produktideen mit. Lassen Sie sich überraschen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und ein klein wenig Normalität bei aller nach wie vor gebotenen Vorsicht.

  • „Schwarze Gazelle“

    Wir zeigen auf den folgenden Messen die Prototypen unseres neuen, wiederum modular aufgebauten Stativs „black gazell“, das es in zwei Varianten geben wird. In der light-Variante ist es vermutlich schlicht das leichteste Profi-Stativ, das es auf dem Markt gibt (Gesamtgewicht ca 1000-1450 Gramm je nach montierten Beinen). In die etwas voluminösere und rund 300 Gramm schwere Variante haben wir noch weitere Verstellmöglichkeiten integriert und die Funktionalität zusätzlich erweitert. Die Stative sind ab Frühjahr 2020 bei xhia erhältlich.

  • Workshop „Fotografie einmal anders! Fotografie als Spiel mit der menschlichen Wahrnehmung“

    Noch gibt es ein paar Karten für unseren viereinhalbstündigen fototechnikfreien! Workshop am Sonntag 25.11.2018 im Rahmen der photoadventure in Wien. Den Inhalt des Workshops finden Sie hier. Für alle diejenigen, denen Wien dann doch etwas zu weit ist: wir (Birte Müller und Harald Gorr) werden diesen Workshop auch Ende Januar 2019 (genauer Termin folgt noch) in Großburgwedel (bei Hannover) geben. Bei Interesse können Sie sich gerne vorab über unser Kontaktformular melden, wir senden Ihnen dann die genauen Informationen rechtzeitig per mail zu.

  • Neu: „Schwarze Gazelle“

    In den letzten Monaten waren wir nicht untätig. Wir zeigen auf den folgenden Messen die Prototypen unseres neuen, wiederum modular aufgebauten Stativs „black gazell“, das es in zwei Varianten geben wird. In der light-Variante ist es vermutlich schlicht das leichteste Profi-Stativ, das es auf dem Markt gibt (Gesamtgewicht ca 1000-1450 Gramm je nach montierten Beinen). In die etwas voluminösere und rund 300 Gramm schwere Variante haben wir noch weitere Verstellmöglichkeiten integriert und die Funktionalität zusätzlich erweitert. Die Stative sind ab Mitte Herbst 2019 bei xhia erhältlich.